Aktion Lichtblicke e.V. sammelt über 3,8 Mio. Euro an Spenden

NRW-Hilfsaktion für Kinder und Jugendliche schließt Geschäftsjahr erfolgreich ab

Oberhausen, 17. Oktober 2018

Die Aktion Lichtblicke e.V. – die gemeinsame Spendenaktion der NRW-Lokalradios sowie der kirchlichen Hilfswerke Diakonie und Caritas in Nordrhein-Westfalen – freut sich über den erfolgreichen Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/2018: Bis zum 30.09.2018 gingen über 3,8 Mio. Euro auf dem Spendenkonto der NRW-Hilfsaktion ein.

In zwölf Sitzungen wurden vom Lichtblicke-Spendenbeirat im vergangenen Geschäftsjahr 2.534 Anträge auf finanzielle Hilfe positiv beschieden und Spenden in Höhe von derzeit über 3,3 Millionen Euro an die Bedürftigen verteilt. Insgesamt konnte die Aktion Lichtblicke 9.141 Kinder und Jugendliche in Nordrhein-Westfalen damit unterstützen: „Jedes Jahr bin ich aufs Neue beeindruckt, wie groß die Solidarität unter Nachbarn in NRW ist. Man kann mit Recht behaupten, dass in NRW Werte wie Gemeinsinn, Mitgefühl und Unterstützung großgeschrieben werden. Die vielen tollen Ideen und Aktionen der Spender*innen haben dieses eindrucksvolle Ergebnis erst möglich gemacht. Dafür danken wir Ihnen sehr herzlich“, so Dr. Frank Johannes Hensel, Vorstandsvorsitzender der Aktion Lichtblicke e.V.

Im aktuellen Geschäftsjahr feiert die Aktion Lichtblicke darüber hinaus ihr 20-jähriges Bestehen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1998 hat die Hilfsaktion insgesamt über 50 Millionen Euro an Spenden gesammelt, 45.000 Anträge auf finanzielle Unterstützung bewilligt und über 180.000 Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien aus NRW geholfen. Unterstützt wird die Aktion Lichtblicke dabei von den 45 NRW-Lokalradios, die eine flächendeckende Berichterstattung in ganz NRW ermöglichen und für eine lokale Verankerung sowie eine starke Identifikation ihrer Hörer mit der Hilfsaktion sorgen.

Aufgrund des Jubiläums beginnt in diesem Jahr bereits Ende Oktober die Hochphase der Spendensaison bei den NRW-Lokalradios. Die Hörer können sich ab diesem Zeitpunkt auf viele besondere Programm-Highlights wie z. B. die Höreraktion „20 Jahre Lichtblicke – Das Jubiläumsprojekt“, bei dem die Aktion Lichtblicke e.V. jedem NRW-Lokalradio 10.000 Euro für lokale soziale Projekte zur Verfügung stellt, freuen.

Archiv