Datenschutz

Kontaktaufnahme

Bei einer Kontaktaufnahme oder Anfrage gegenüber uns (bspw. per E-Mail) speichern wir die von Ihnen angegebenen Daten und persönlichen Kontaktinformationen, solange und soweit dies für die Bearbeitung Ihres Anliegens und eventuell auftretender Rückfragen erforderlich ist. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann und grundsätzlich unverschlüsselt erfolgt. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte kann somit nicht garantiert werden.

Veröffentlichung von Bild- und Videomaterial im Rahmen von Veranstaltungen und Aktionen

Bild- und Videomaterial, das auf dieser Website Verwendung findet, wurde von beauftragten Fotografen, Foto-Agenturen oder von den gezeigten Personen mit deren Einwilligungen zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt. Die Urheberschaft von Fotos wird jeweils im Copyright unter dem Foto oder in den Foto-Metadaten kenntlich gemacht. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO.
Bilder und Videos enthalten dabei regelmäßig auch Abbildungen von Personen, die durch die Veröffentlichung auf unserer Webseite gespeichert und von Besuchern eingesehen werden können. Hierüber informieren wir im Rahmen unserer Veranstaltung und Aktionen die Teilnehmer, sofern zur Veröffentlichung bestimmte Bilder und Videos erstellt werden. Dies tun wir auf Basis unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO), um unsere Veranstaltungen und Aktionen publikumswirksam zu dokumentieren und den Beteiligten Bildmaterial der gemeinsamen Erlebnisse zur Verfügung zu stellen. Sollten Sie auf einem der Bilder oder Videos zu erkennen sein und wünschen dies nicht, können Sie dieser Art der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit kostenfrei gegenüber uns widersprechen unter den unten angegebenen Kontaktangaben.

Tätigung einer Spende über unser Online-Formular

Wenn Sie eine Spende tätigen wollen, werden wir Sie nach Ihrem Namen, Adresse und Ihrer Bankverbindung fragen, um die Onlinespende bearbeiten zu können. Die von Ihnen getätigten Angaben nutzen wir soweit und solange dies zur Abwicklung Ihrer Spende erforderlich ist. Ihre Daten werden gelöscht sobald die Aufbewahrung nicht mehr zur Erfüllung gesetzlicher (z. B. steuer- oder handelsrechtlicher) Pflichten erforderlich ist.  Die Nutzung unseres Online-Spendenformulars unterliegt Ihrer freien Entscheidung.
Die Aktion Lichtblicke e.V. setzt zur Spendenerhebung eine Online-Fundraising-Software in Zusammenarbeit mit Altruja ein.
Weitere Informationen können Sie auch der Datenschutzerklärung von Altruja entnehmen: https://www.altruja.de/datenschutz.html
Während der Nutzung unseres Spendenformulars besteht zwischen Ihrem PC und unserem Provider eine verschlüsselte und geschützte Verbindung (SSL). Diese entspricht dem derzeit höchsten Sicherheitsstandard. So können Sie sicher sein, dass Ihre persönlichen Daten verschlüsselt gesendet werden und geschützt sind. An der geschlossenen Darstellung eines Schüssel- bzw. Schloss-Symbols in der Adressleiste Ihres Browsers und der Adresse die mit https beginnt erkennen Sie, dass die Daten verschlüsselt übertragen werden. Anschließend werden Ihre Angaben über eine gesicherte Verbindung vom Server geladen. Die Daten werden von der Sozialbank in Köln weiterverarbeitet und unserer Spendenbetreuung zugeleitet. Diese stellt Ihnen ab einem Betrag von 200,01 € eine Spendenquittung aus.

Wir setzen für die Verarbeitung von Daten teilweise Dienstleister ein. Der Zugriff von Dienstleistern auf Ihre Daten ist auf das erforderliche Maß begrenzt. Dienstleister werden in der Regel als sogenannte Auftragsverarbeiter eingebunden, die Daten nur nach unseren Weisungen verarbeiten dürfen, dies geschieht auf Grund der Voraussetzung des Art. 28 DSGVO. Auch treffen wir entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

Dies betrifft insbesondere folgende Unternehmen:

  • com-pass Media GmbH, Uhlenbrockstr. 8a, 45894 Gelsenkirchen
  • stehli software dataworks GmbH, Filiale Köln, Hohenstaufenring 29-37, 50674 Köln
  • Altruja GmbH, Augustenstraße 62, 80333 München

Ihre Daten werden nicht zu Werbezwecken o.ä. an Dritte oder hier nicht genannte Organisationen oder Firmen weitergegeben!

Datenverarbeitung bei rein informatorischer Nutzung unserer Webseite

Allgemeines zum Setzen von Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Cookie-Einwilligung mit Borlabs Cookie

Unsere Website nutzt die Cookie-Consent-Technologie von Borlabs Cookie, um Ihre Einwilligung zur Speicherung bestimmter Cookies in Ihrem Browser einzuholen und diese datenschutzkonform zu dokumentieren. Anbieter dieser Technologie ist Borlabs – Benjamin A. Bornschein, Georg-Wilhelm-Str. 17, 21107 Hamburg (im Folgenden Borlabs).

Wenn Sie unsere Website betreten, wird ein Borlabs-Cookie in Ihrem Browser gespeichert, in dem die von Ihnen erteilten Einwilligungen oder der Widerruf dieser Einwilligungen gespeichert werden. Diese Daten werden nicht an den Anbieter von Borlabs Cookie weitergegeben.

Die erfassten Daten werden gespeichert, bis Sie uns zur Löschung auffordern bzw. das Borlabs-Cookie selbst löschen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt. Details zur Datenverarbeitung von Borlabs Cookie finden Sie unter https://de.borlabs.io/kb/welche-daten-speichert-borlabs-cookie/

Der Einsatz der Borlabs-Cookie-Consent-Technologie erfolgt, um die gesetzlich vorgeschriebenen Einwilligungen für den Einsatz von Cookies einzuholen. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO.

Cookie Einstellungen ändern

Server-Logfiles

Der Provider der Seiten erhebt und speichert in unserem Auftrag automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • IP-Adresse
  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten werden lediglich für statistische Zwecke und zur Verbesserung des Angebots ausgewertet. Außerdem werden diese Daten bei technischen Problemen herangezogen, um die Webseite vor missbräuchlichen Zugriffen zu schützen. Nutzerprofile werden dadurch jedoch nicht erstellt. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist unsere berechtigten sicherheitstechnischen Interessen am Schutz unserer Webseite, Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Facebook-Follow-Button

Auf unserer Webseite haben Sie die Möglichkeit, uns per Klick auf den „Folgen-Button“ auf Facebook zu folgen. Beim Klick auf den entsprechenden Button erfolgt eine Weiterleitung zu unserer Facebook-Seite. In diesem Fall wird die Information, welche konkrete Seite Sie besucht haben an Facebook übermittelt und – wenn oder sobald Sie eingeloggt sind – diese Informationen Ihrem persönlichen Account auf Facebook zugeordnet. Im Übrigen erfolgt in dem Fall aber keine weitere Übermittlung von Daten durch uns, sondern lediglich eine Weiterleitung. Das bedeutet für den weiteren Vorgang, dass die jeweiligen Datenschutzbestimmungen des Netzwerks gelten. Diese finden Sie unter: https://www.facebook.com/help/568137493302217

Datenlöschung

Wir speichern Ihre Daten solange, wie dies zur Erbringung unseres Online-Angebots und der damit verbundenen Services erforderlich ist bzw. wir ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung haben. In allen anderen Fällen löschen wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ausnahme solcher Daten, die wir zur Erfüllung gesetzlicher (z. B. steuer- oder handelsrechtlicher) Aufbewahrungsfristen weiter vorhalten müssen (z. B. Rechnungen).

Ihre Rechte

Auskunft: Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung (Art. 15 DS-GVO)).
Widerspruch: Sie haben das Recht, jederzeit aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen gegen die Verarbeitung Ihrer Daten Widerspruch einzulegen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerspruch erfolgten Verarbeitung bleibt dadurch unberührt (Art. 21 DS-GVO).
Berichtigung, Sperrung und Löschung: Sie sind ebenfalls berechtigt eine Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit dem keine gesetzlichen Vorschriften entgegenstehen (Art. 16, 17 DSGVO).
Zur Geltendmachung Ihrer Rechte kontaktieren Sie uns einfach unter den nachfolgend angegebenen Kontaktdaten.

Verantwortliche Stelle und Kontakt

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Aktion Lichtblicke e.V.
Geschäftsführung
c/o Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V.
Georgstraße 7
50676 Köln

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Beschwerden

Wenn Sie der Auffassung sind, durch unsere Datenverarbeitungsvorgänge in Ihren Rechten verletzt worden zu sein, können Sie sich gerne direkt an uns wenden und wir versuchen so schnell wie möglich eine zufriedenstellende Lösung zu finden.
Sollte Ihnen das im Einzelfall jedoch nicht genügen oder aus Ihrer Sicht zu keinem entsprechenden Ergebnis geführt haben, können Sie sich im Wege der Beschwerde an die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde wenden. Diese geht der Beschwerde nach und unterrichtet Sie über das Ergebnis. Zuständig ist in diesem Fall:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Nordrhein- Westfalen
Kavalleriestraße 2-4
40213 Düsseldorf